Man verbrachte in der Weinlounge unter den Platanen mit herrlichem Rheinblick einen schönen Nachmittag. Gegen Abend gab es abwechslungsreiche Speisen aus der Burg-Küche sowie Karin Dahlens kleine Weinleckereien.

Wie man sieht, gab es viel zu erzählen und die Seniorinnen und Senioren waren richtig glücklich, sich an der frischen Luft und in dem herrlichen Ambiente zu treffen, zu lachen und sich auszutauschen. Der nächste Stammtisch ist schon geplant, so Rudolf Kreckel.

« Mitglieder der Senioren-Union trafen sich zum 1. Stammtisch CDU-Eltville will Wald noch stärker in Fokus rücken »